OCÓO – der erste lecker-fruchtige Schönheitsdrink

OCÓO - Der SchönheitsdrinkOCÓO ist der erste lecker-fruchtige Schönheitsdrink, dessen Zutaten ihre Kraft in umfangreichen Studien bewiesen haben. Mit dem neuartigen und speziell entwickelten OCÓO Wirkstoffkomplex. Führendes wissenschaftliches Know-how für die Schönheit Ihrer Haut und Haare.

Wecken Sie Ihre natürliche Schönheit und genießen Sie den frischen Geschmack roter und blauer Beeren.

In OCÓO entfaltet sich die antioxidative Kraft der sechs roten und blauen Beeren (Granatapfel, Açaí, Aronia, Cranberry, schwarze Johannisbeere, rote Traube). Dazu eine ausgewogene Dosierung beautywirksamer Vitalstoffe wie Biotin, Zink, Selen, Kupfer, Jod und essentieller Vitamine. Natürlich frei von Aromen, Konservierungs- und Farbstoffen, ganz ohne Zuckerzusätze. Fruchtgehalt: mindestens 30 %.

Wirkung:
• Anti-Aging: Zink und Selen unterstützen die Zellen gegen oxidativen Stress, wie er z. B. durch Sonnenstrahlung entsteht.
• Skin Care: Vitamin B3 und Jod helfen, die Haut gesund zu erhalten, Biotin wirkt mit, sie von innen zu pflegen.
• Kollagenbildung: Vitamin C ist an der körpereigenen Bildung von Kollagen beteiligt.
• Haare: Kupfer ist für die Pigmentierung von Haut und Haaren wichtig, Biotin pflegt sie.

Verpackung:
• Pfandfrei
• 100 % Aluminium
• 100 % recyclingfähig
• Duales System (Grüner Punkt)

Zutaten:
Wasser, Mehrfruchtsaft aus Fruchtsaftkonzentraten (Schwarze und Rote Johannisbeere, Rote Traube, Sauerkirsche, Cranberry, Açai, Granatapfel, Heidelbeere, Aronia), Apfel- und Traubenmarkkonzentrat, Provitamin A, Vitamine (B1, B2, B3, B6, B12, C, E, Folsäure, Calciumpantothenat, Biotin), Zinkgluconat, Natriumselenit, Kupfergluconat, Kaliumjodid, Süßstoff Sucralose. (< 0,025g).

Zur Ernährung bei Diabetis mellitus im Rahmen eines Diätplanes geeignet.

Bald im About-Tea & Coffee Shop erhältlich.
OCÓO - Der Schönheitsdrink

OCÓO - Der Schönheitsdrink

OCÓO - Der Schönheitsdrink

OCÓO - Der Schönheitsdrink

Dieser Beitrag wurde unter Energy Drinks abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*